Spielplan 2019

Aktuelles Stück

«Love & Peace i de Gmeindsverwaltig»

Komödie in 3 Akten
Autor: Andreas Wening

Regie: Uschi Ulrich

Die Wiederwahl von Bernhard Obermoser zum Gemeindepräsidenten scheint nur noch Formsache zu sein. Seit vielen Jahren im Amt und beliebt bei seinen Wählern, nehmen die Vorbereitungen für den Wahlkampf daher äusserst gelassen ihren Lauf. Bis die in Amerika lebende Tamara Bloomberg, Ur-Mutter aller Hippies, plötzlich im Gemeindehaus erscheint. Sie bereist Europa, um eine Reportage über ihr bewegtes Leben zu erstellen, indem sie Menschen besucht, die entscheidende Rollen in ihrer Lebensgeschichte spielten. Tamara, die immer noch «Flower-Power» und «freie Liebe» zelebriert, erinnert sich auch an den Studenten Bernhard Obermoser, mit dem sie früher in einer WG Ideale und Bett teilte, bevor sie bei einer Tournee der Rolling Stones für immer in deren Tourbus verschwand. Flippig und agil stürmt sie die Gemeindeverwaltung und durchbricht mit ihrer unkonventionellen Art nicht nur das geruhsame Leben des Gemeindepräsidenten.

Besetzung

Bernhard Obermoser Markus Ulrich
Tamara Bloomberg Bea Steinmann
Elfriede Steiner Gaby Sievi
Robert Ritter Raffaele Migliaccio
Marcel Meissner Paul Zimmermann
Hedi Storchenegger-Gantenbein Isabelle Zuberbühler
Aurora Butterfly Nadja Spescha
Cindy Stern Karin Marton
Lotti Obermoser Melanie Begert
Tim Treiber

Matthias Ettlin

Krämer

Esther Spörri

Carola Obermoser

Angela Camenisch-Voser

Leitung

Regie Uschi Ulrich
Regie-Assistenz
Isabelle Zuberbühler
Souffleuse Marlis Mühlbachler
Technik

Reto Eberhard

Mathias Dietrich

Aufführungsdaten

Samstag, 9. Februar - AUSVERKAUFT

Freitag, 15. Februar - AUSVERKAUFT

Samstag, 16. Februar - AUSVERKAUFT

Freitag, 22. Februar - AUSVERKAUFT

Samstag, 23. Februar - AUSVERKAUFT

Sonntag, 24. Februar – 16 Uhr

Dienstag, 26. Februar

Donnerstag, 28. Februar

Freitag, 1. März - AUSVERKAUFT

Samstag, 2. März - AUSVERKAUFT

 

Abendkasse ab 18:30 Uhr (Sonntagsvorstellung ab 14:30 Uhr)

Türöffnung 19 Uhr (Sonntagsvorstellung 15 Uhr)

Vorstellungsbeginn jeweils 20 Uhr (Sonntagsvorstellung 16 Uhr)

Dauer etwa 2.5 h

 

Ort: Stadtsaal, Schluefweg 10, 8302 Kloten

Tickets

Preise

Erwachsene CHF 25.–

Kinder CHF 12.–

Legi und KulturLegi CHF 12.–

 

Ihre Reservationen nehmen wir gerne ab dem 7. Januar 2018 hier oder per Telefon unter +41 79 443 08 93 (nur montags von 15 – 17 Uhr) entgegen.

 

Reservierte Tickets liegen ab 18:30 Uhr an der Abendkasse bereit und müssen spätestens um 19:45 Uhr (Sonntagsvorstellung 14:30 – 15:45) abgeholt und bezahlt werden.

 

Abendessen

Möchten Sie vor der Aufführung noch etwas essen? Das Restaurant 83Nullzwei im Zentrum Schluefweg nimmt Ihre Reservation gerne entgegen.

Telefon +41 44 814 08 34, E-Mail info@schluefweg-gastro.ch

 

Theaterverein CABI Kloten

E-Mail: m.ettlin@theater-cabi.ch